DENKEN SIE AN EINEN ABEND BEIM ABENDESSEN…

Ich erinnere mich an das Staunen von uns Kindern, als man uns sagte:"Heute Abend gehen wir essen"..
Seltene Gelegenheiten, mit Pathos erlebt ... das Festkleid, die Benimmregeln bei Tisch, und der Dank an denjenigen, der uns das Abendessen angeboten hatte.
Hier zieht unser kleines Bistro sein Festkleid an und öffnet höflich seine Türen, um ein Menü zu probieren, das aus EINFACHEN GERICHTEN besteht, bei denen jedoch der Rohstoff, das Handwerk und die Forschung die Meister sind.
Der Duft unserer Urgetreide wird das Leitmotiv jedes Gerichtes sein.
Unsere Biodiversität ist etwas Greifbares! Verna wie sein Berg, das sehr duftende Gentilrosso, das Einkorn, das nach Haselnüssen schmeckt, das Frassinetto, das aus dem Fluss kommt, die Saragolla, auch Gelb genannt oder besser bekannt als Khorasan und ... Wir könnten mit anderen Namen weitermachen, die die Geschichte vom guten Brot schreiben, das glutenarm ist, mit Sauerteig gemacht wird und das langsam aufgeht.
Wir bauen sie an, mahlen sie und bieten sie Ihnen an, indem sie sich Ihnen in schmackhaften und nie banalen Gerichten zeigen!
SETZEN SIE SICH. DAS ABENDESSEN WIRD SERVIERT!!
parallax background

Privacy Policy
Cookie Policy

This post is also available in: Italiano (Italienisch) English (Englisch)